Rezept des Monats

 

 

Roastbeef mit Chimichurri und Kartoffelcreme

 

 

Rezept für 4 Personen:


Roastbeef


600 g Roastbeef

Salz

2 Esslöffel Pflanzenöl

1 Esslöffel scharfer Senf

1 Esslöffel Honig

 

Chimichurri (argentinische Kräutersauce)


1 Ei Größe M

1/2 Bund frische Blattpetersilie

1/4 Bund frische Minze

1/4 Bund frischer Koriander

1 Stück Knoblauchzehe

2 Stück scharfe, grüne Paprika (Jalapenos)

1 Stück Bio-Limette

4 Esslöffel Olivenöl

 

Kartoffelcreme


400 g mehlig kochende Kartoffeln

60 g grobes Meersalz

1 Stück Knoblauchzehe

50 g Butter

100 ml Milch

Salz, Pfeffer


Zubereitung:

 

Den Backofen auf 140 Grad Umluft vorheizen. Die Kartoffeln gut waschen. Salz in eine Auflaufform geben, darauf die Kartoffeln und die Knoblauchzehe setzen und im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde weich backen. Mit einer Gabel eine Garprobe machen.


Anschließend den Backofen auf 160 Grad Ober-und Unterhitze aufheizen. Das Roastbeef mit einem Küchengarn binden, gut salzen. In einer Pfanne 2 Esslöffel Pflanzenöl erhitzen, darin das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten. Dann heraus nehmen, mit Senf und dem Honig einpinseln, auf ein Gitter setzen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten bis zu einer Kerntemperatur von 56 Grad garen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und mindestens 5 Minuten ruhen lassen. Während das Fleisch im Ofen gart für die Kräutersoße das Ei 7 Minuten kochen, dann pellen.


Petersilie, Minze und Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Jalapenos halbieren, das Kerngehäuse entfernen und fein schneiden. Die Limette heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Kräuter, das Ei, Knoblauch, Paprika und Limettenschale mit dem Olivenöl zu einem feinen Pesto mixen, mit Salz abschmecken.

 

Die Kartoffeln und den Knoblauch schälen, durch eine Kartoffelpresse drücken und mit der Butter und der Milch zu einem sehr feinen und cremigen Püree mischen. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


Das Fleisch in 4 dicke Scheiben aufschneiden und in der Mitte der vorgewärmten Teller anrichten. Die Kartoffelcreme in Nockenform um das Fleisch anrichten. Die Chimichurri auf das Fleisch geben und daneben anrichten.

 
Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit wünscht

 

Rüdiger Martens

Küchenmeister

 

2013 - 2022 Copyright by Küchenmeister Rüdiger Martens  |  chef@ruedigermartens.de